Fernwartung

Sie benötigen eine schnelle Lösung für ein technisches Problem? Unterstützt durch unser Fernwartungs-Tool können wir Ihren Desktop einsehen sowie Ihre Maus und Tastatur mitbenutzen, um das Problem umgehend zu beheben. Und das, ohne persönlich vor Ort zu sein und damit ganz ohne Anfahrtskosten.

Wie funktioniert die Fernwartung?

  1. Rufen Sie uns an und lassen Sie sich zurückrufen. Während des Telefonats werden Sie auf diese Seite zurückverwiesen, damit Sie eine Freigabe-Sitzung mit gemeinsamer Bildschirmnutzung eröffnen können.
  2. Sie werden dazu aufgefordert, ein kleines, virenfreies Fernwartungstool herunterzuladen. Dieses können Sie dann ohne Installation starten.
  3. Wir können mit Ihrer Einwilligung Ihren Bildschirm einsehen und gemeinsam mit Ihnen Maus und Tastatur steuern.
  4. Sie behalten jederzeit die uneingeschränkte Kontrolle über Ihren Computer. Die übergeordnete Kontrolle über Ihre Maus und Ihre Tastatur liegt bei Ihnen und Sie können die gemeinsame Bildschirmnutzung jederzeit beenden.
  5. Nach Beendigung der Sitzung haben wir keine Kontrolle mehr über Ihre EDV. Somit ist Mißbrauch ausgeschlossen.

 

Kunden-Modul JS EDV Support 15.0 starten

Kurzanweisung zum Umgang mit unserem Fernwartungs-Tool